Quiz


8
Erzeugt am

Unter Verdacht – Quiz

Willkommen beim Quiz von Unter Verdacht! Schön, dass du hierher gefunden hast. Mit unserem Hörspiel wollen wir vor allem eine spannende Geschichte erzählen. Gleichzeitig freuen wir uns, wenn wir euch mit der Geschichte um Liz, Merle und Lino eine Portion Wissen über Verschwörungsideologie mitgegeben haben. Hier kannst du dein Wissen testen und erfährst vielleicht noch was Neues.

 

Bei jeder Frage kannst du zwischen drei Antworten wählen. Sie sind gekennzeichnet mit A, B und C.

1 / 6

Merle geht mit Lino zu einem Verein, der sich selbst Traumahilfe Beratungsstelle nennt. (Je nachdem, wie du gespielt hast, ist Liz vielleicht sogar mit dabei.) Die Mitarbeiterin Michi Gruber deckt im Gespräch mit Lino vermeintlich auf, dass er missbraucht wurde. Welchen Beruf hat Michi Gruber?

2 / 6

Was glaubt Merle nach dem Besuch mit Lino beim Traumahilfeverein, was mit ihm passiert?

3 / 6

Als Liz und Merle Zoes Vater, Peter Ritter, besuchen, erzählt dieser von einem großen Netzwerk, in dem Kinder missbraucht werden. Auf welche Verschwörungserzählung nimmt er dabei Bezug?

4 / 6

Im Verlauf der Handlung von Unter Verdacht glaubt Merle, eine Donut-Kette wäre Teil eines organisierten Netzwerks, das Kinder quält. Klingt zu verrückt, um wahr zu sein – allerdings gab es in Wirklichkeit schon mal einen ähnlichen Verdacht. Unter welchen bekannten Namen ist diese Verschwörungserzählung bekannt geworden?

5 / 6

Merle und Liz schauen sich in einer Szene mehrere Videos an, in denen Verschwörungserzählungen verbreitet werden. Mit dabei ist ein deutscher Prominenter. Weißt du, welcher?

6 / 6

Während Liz gegenüber Verschwörungserzählungen kritisch eingestellt ist, zeigt Merle wesentlich deutlicher eine Verschwörungsmentalität. Was meinst du – was raten Expert*innen im Umgang mit verschwörungsgläubigen Angehörigen?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 46%

0%